Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Porträt

Rubrik: vom Ratstisch

Weitere Baustelle in Biberstein

An der Kirchbergstrasse (Ostteil) befindet sich ein Mehrfamilienhaus im Bau. Im Zuge dieser Bauarbeiten wurde festgestellt, dass die Kanalisationsleitung in der Strasse zu klein dimensioniert ist und nicht den geltenden Vorschriften für eine öffentliche Kanalisationsleitung entspricht. Auch zeigen die Kanalfernsehaufnahmen, dass die Leitung undicht ist. Ebenfalls wurde bei den Bauarbeiten eine Quelle abgegraben.

Für die Entsorgung des Sauberwassers von dieser Quelle und die Ableitung des Abwassers vom Bauvorhaben, musste eine Lösung gefunden werden. Als am kostengünstigsten hat sich das Erstellen einer Schmutz- und einer Meteorwasserleitung im gleichen Graben, erwiesen. Gleichzeitig soll die Wasserleitung in diesem Bereich erneuert werden.

Da sich die Leitungen in einem schlechten Zustand befinden und die Dimension der Leitung nicht genügt, müssen die Arbeiten umgehend in Angriff genommen werden. Der Gemeinderat hat an der Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2018 über dieses Vorhaben orientiert.

Der Arbeitsbeginn ist auf den 10. September 2018 festgelegt. Während der Bauzeit von voraussichtlich rund vier bis sechs Wochen muss die Kirchbergstrasse grösstenteils für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Entsprechende Umleitungen werden signalisiert.

zurück - Druckversion