Direkt zum Inhalt springen

Haselhaus

Die Gemeinde Biberstein besitzt am Südhang des "Homberges", eingebetet in die "Haselmatte", das Haselhaus.

Das Haselhaus eignet sich in erster Linie für die Durchführung von kleineren Schul- und Vereinsanlässen und kann auch für gesellige und/oder kulturelle Anlässe genutzt werden.

An der Gemeindeversammlung vom 23. November 2018 haben die Stimmberechtigten der Abgabe des Haselhauses im Baurecht an den Verein Pfadiheime St. Georg zugestimmt. Diese plannen das Haus in ein Pfadiheim umzugestalten. Das Haus soll aber auch Schulen und Privatpersonen zur Verfügung stehen.

Derzeit läuft das Baubewilligungsverfahren, weshalb zurzeit keine Vermietung erfolgen kann.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die  Gemeindekanzlei gerne zur Verfügung.

Benützungsreglement Haselhaus (derzeit nicht  anwendbar)