Direkt zum Inhalt springen

Hundesteuer

Seit dem 01. Mai 2012 ist ein neues Hundegesetz in Kraft getreten.

  • Alle Hunde ab dem Alter von 3 Monaten sind gebührenpflichtig.
  • Für den Bezug der Hundesteuer von Fr. 120.00 ist jeweils die Wohngemeinde zuständig.
  • Die Hundesteuer ist bis zum 31. Mai des laufenden Jahres zu bezahlen.
  • Änderungen (Adresse, Tod oder Verkauf des Hundes) müssen innert 10 Tagen im AMICUS mutiert und der Gemeindekanzlei mitgeteilt werden.

Antworten auf Fragen und weitere Informationen finden Sie auf der Website des Kantons Aargau.